Artikelarchiv

19.10.2017 21:30
Wir alle wissen um die Gefährlichkeit von Pestiziden wie Glyphosat oder Neonikotinoiden - ganz aktuell steht die Wiederzulassung des Monsanto-Gifts durch die EU auf dem Spiel. Keiner von uns könnte sich ernsthaft vorstellen, Gifte wie Roundup (Glyphosat) im Supermarkt-Regal neben Zucker und Mehl zu...
07.10.2017 15:17
An den Medienreaktionen auf den Sturm "Xavier" sieht man die üblichen journalistischen Reflexe: Extremereignisse generieren Schlagzeilen und Aufmerksamkeit. Das alltägliche Elend hingegen - quantitativ viel bedeutender als punktuelle Ereignisse - bleibt unbemerkt. Meine Streusalz-Mail an Frau...
22.09.2017 22:00
Um es vorwegzunehmen: der Name "Commerzbank" soll hier nicht in anklagender Weise benutzt werden. Es geht hier um ein Problem, das alle Städte betrifft und keinen Unterschied macht zwischen arm und reich, Mieter und Hausbesitzer, Besucher oder Anwohner. Die Kastenlinde vor der Möllner...
22.09.2017 08:13
In den 90er Jahren besuchte ich ein Seminar mit dem berühmten Kommunikationsforscher Paul Watzlawick, der u.a. die "Anleitung zum Unglücklichsein" (1983) schrieb. Er beschrieb uns ein anschauliches Beispiel für eine paradoxe Intervention: "Vergiss nicht, nach der Schule den Brief einzuwerfen", sagt...
16.09.2017 23:21
Das vorsorgliche Töten von Lebewesen aus Angst, dass von ihnen künftig irgendeine Art von Beeinträchtigung ausgehen könnte, gehört zu den perfidesten menschlichen Eigenschaften. Der Kindermord von Bethlehem ist exemplarisch; Tierarten wie Geier und Wolf wurden aus ähnlichem Grund an den Rand der...
13.09.2017 21:54
Seit über 10 Jahren lebe ich nun in der Eulenspiegelstadt und beobachte bzw. dokumentiere so manche Schandtat, die man in so einer Kleinstadt an der Natur verübt. Mein Schwerpunkt ist der Zustand der Bäume, die vor allem unter vielen Tausend Tonnen Streusalz leiden, die sich im Laufe der Jahrzehnte...
10.09.2017 08:50
Es ging 2016 groß durch die Medien, als Lübeck mit einem Bürgerentscheid die 48 bereits zum Fällen vorgesehenen Linden an der Untertrave rettete. Ein Aktionsbündnis hatte sich für den Erhalt der Bäume stark gemacht. Wie geht es den Bäumen heute? - Gestern war ich in Lübeck und konnte mir ein Bild...
06.09.2017 22:37
Von der Wirklichkeit eingeholt werden immer wieder meine Mahnungen zum Streusalz und seinen Auswirkungen. Im Schutze des Altstadtfest-Trubels fiel jetzt das erste Streusalz-Opfer an der Möllner Bergstraße der Motorsäge zum Opfer. Das ganze Jahr hindurch habe ich das Schicksal der Bäume beschrieben,...
30.08.2017 08:57
Eine unvorstellbar laute und stinkende Blechlawine wälzt sich Tag für Tag von früh bis spät durch die Möllner Innenstadt... Fußgänger und Radfahrer haben kaum Bewegungsfreiheit, müssen permanent große Mengen an giftigen Abgasen einatmen. - Doch wenn man in dieser Stadt von "Aufenthaltsqualität"...
22.08.2017 20:39
Meine aktuelle Streusalz-Mail an den Vorstand der Kreissparkasse lesen Sie hier:   >>Sehr geehrter Herr Herbers, die wahren Helden dieses ungemütlichen Sommers sind die Stadtschwalben, die trotz aller widriger Bedingungen wie Dauerregen, Insektenknappheit und vielfacher...
Einträge: 1 - 10 von 366
1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Kontakt

Saltytrees